neuAls erster Shop hat Yagma.com unseren Dealjaeger.de-Button auf seiner Seite eingebunden. Damit lässt sich mit einem Klick das bei Yagma.com gefundene Produkt bei Dealjaeger.de einstellen.

Dabei werden automatisch der Produktname, die Beschreibung, der Preis, das Foto und die Versandkosten geladen! Wurde der Deal schon eingestellt, wird das Klicken des Dealjaeger-Buttons als Vergabe eines Trefferpunktes gewertet.

Dealjaeger-Button-bei-YagmaDie Vorteile für die Dealjaeger liegen auf der Hand: Es werden kaum noch Eingaben benötigt, ihr müsst lediglich die Kategorie auswählen und Tags vergeben. Und die Versandkosten sind auch schon dabei (an der generellen Einbindung arbeiten wir natürlich weiter). Wir hoffen jetzt , dass der Button gut ankommt und ihr bald bei noch mehr Shops Deals so einfach einstellen könnt.



10 Kommentare

  • micha555 am 12.12.2006 um 21:12 Uhr

    Hübsch, aber da werden die Umlaute nicht übernommen…. :-(

  • paulinepauline am 12.12.2006 um 21:19 Uhr

    das mach ich schon seit tagen und schwupps sind immer alle deals gestolen … ;)

  • micha555 am 12.12.2006 um 23:40 Uhr

    was ja eigentlich nur zweigt, dass Dealjaeger jede Preissuchmaschine schlägt ;-)

  • Indiana am 13.12.2006 um 9:30 Uhr

    Der Button ist nach dem ersten Klick wertlos, da man einen Artikel ja nur einmal bei Dealjäger einstellen kann.
    Außerdem ist er nur bei Schnäppchen sinnvoll, um nicht gleich wieder überboten zu werden.

  • paulinepauline am 13.12.2006 um 10:22 Uhr

    gibts den button mittlerweile bei allen artikeln? am anfang als die pressemeldung rauskam, hab ich lange nach dem button gesucht und ihn dann irgendwann bei den sonderangeboten gefunden. meine meinung zu dem shop yagma schreib ich jetzt mal lieber nicht ;)

    der button an sich ist aber eigentlich ne feine idee, bin mal gespannt, welche koops da noch kommen werden.

  • Dealjaeger.de-Blog am 14.12.2006 um 10:31 Uhr

    @ Indiana
    Der zweite (und alle weiteren) Klicks zählen als Trefferpunkte, ganz umsonst ist der Button also nicht. Aber du hast natürlich recht, was die Schnäppchen angeht: Wenn ein Shop nur Apothekenpreise hat, dann werden die per Button eingestellten Deals natürlich sofort geklaut.

    @paulinepauline
    inzwischen müsste der Button überall bei yagma eingebunden sein. Und was weitere Kooperationen angeht: Was glaubst du, wie gespannt wir erst sind? :-P

  • paulinepauline am 14.12.2006 um 11:58 Uhr

    na, ihr wisst ja schon mehr ;) zumindest wenn man der pressemeldung glauben darf! ;)

    ich frag mich nur was passiert, wenn edelight, yieeha und wer da noch alles kommt, auch noch ihre buttons einbauen wollen … ein grauen für jeden shop-designer ob der vielen unterschiedlich gestalteten buttons. und ebenso ein grauen für alle shop-konzepter ob der zusätzlichen menge an buttons, die vom “in den warenkorb”-button ablenken. ;)

  • micha555 am 14.12.2006 um 13:23 Uhr

    Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt. Wenn die über yagma eingestellten Deals nicht gestohlen werden, ist das eher kontraproduktiv, weil schlicht und ergreifend bei allen yagma Angeboten der Knopf gedrückt wird. Da kann man ja auch gleich bei yagma suchen…..

  • paulinepauline am 14.12.2006 um 14:41 Uhr

    für yagma ist das nicht kontraproduktiv, denn dann kaufen noch zusätzlich die dealjäger-user, die nicht direkt bei yagma gucken ;)

    für yagma isses nur doof, wenn alle deals gestolen werden! dann springen die user von yagma zu dealjaeger, sehen dass es einen günstieren preis woanders gibt und kaufen dann woanders. ;)

  • micha555 am 14.12.2006 um 16:36 Uhr

    stimmt…vorausgesetzt es werden die yagma deals auch unterboten. Im Moment sieht es nicht danach aus. Ich sehe einfach die Gefahr, dass dealjaeger mit 1b Schnäppchen überflutet wird.

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.