Beiträge vom März 2007

400-euro.pngMorgen fällt die Entscheidung: Welche Dealjäger landen auf den ersten drei Plätzen der Monats-Rangliste und sichern sich ihr Honorar von 400 Euro? Im Moment ist das Rennen um die Plätze 2 und 3 noch völlig offen.
Kampf um die Plätze

Gleich fünf Dealjäger haben gute Chancen, darunter Frischlinge wie U96 (erst seit diesem Monat dabei) aber auch alte Hasen wie Micha555. Wer hat die stärksten Nerven, den besten Riecher für die günstigsten Preise und den schnellsten Zeigefinger? Die Spannung steigt!

Wir werden natürlich, unabhängig davon wer morgen um 23.59 Uhr auf den ersten drei Plätzen liegt, das Zustandekommen des Ergebnisses genau prüfen. Nicht, dass jemand auf die Idee kommt, sich Jan Ullrich zum Vorbild zu nehmen… ;-) Also keine Panik wenn ihr nicht sofort eine Glückwunsch-E-Mail bekommt.

So, jetzt heißt es nochmal beißen und Gas geben (aber immer schön den Regeln entsprechend)! Wir wünschen viel Erfolg, mögen die Besten gewinnen.

Marlon, unser hyperaktiver Pressefuzzisprecher, wollte heute unbedingt ein Factsheet mit Deals zusammenstellen, für die kein Preisvergleich einen ähnlich günstigen Preis hat wie wir. Also haben wir die Ärmel hochgekrempelt und uns in den Preisvergleichs-Dschungel gestürzt.

Unsere Beute:

  • Das iPod Strumpfband, eines der beliebtesten Gimmicks der Dealjäger:
    No comment. :-D
28.03.2007

Dealheim: Update

Zum Dealheim waren wir euch noch ein Update schuldig, mit dem sich Dubletten oder abgelaufene Angebote, die man nicht mehr im Handel kaufen kann, aus dem Dealheim löschen lassen.
totenkopf.gif

Et voilà! Aus diesem Grund hat sich unser Designer Jörn, zufällig ein treuer Fan des FC St. Pauli, zu diesem Button inspirieren lassen: :-)

Mit einem Klick auf den Totenkopf verschwinden jetzt alle doppelten Flanell-Hemden oder Lionel Ritchie-Konzertkarten von 2006 für immer in die ewigen Jagdgründe!

Und wenn Jörn mal ganz viel Zeit hat, schieben wir noch eine FSK-18-Version nach, die das Abschießen der Deals nach Mitternacht noch spaßiger macht…

blutfleck.jpeg

Schon seit langer Zeit versprochen, haben wir jetzt pünktlich zum Frühjahrsputz unseren Kategorienbaum überarbeitet!

Während der Generalüberholung haben wir eine Menge Unnützes ausgemistet (’Reisemobile & Caravans‘ oder auch ‘Fisch & Meeresfrüchte:-) ), Sinnvolles zusammengefasst (’Filme & Musik‘ oder ‘Tische und Stühle‘) und viele neue Ober- bzw. Unterkategorien angelegt (z.B. ‘Lustiges und Skurriles‘ oder ‘iPods‘). Die allseits beliebte ‘Tierwelt‘ ist jetzt auch dabei. ;-)

Wenn an dir ein leidenschaftlicher Briefmarkensammler oder Trockenobst-Fan verloren gegangen ist oder wenn du irgendeine andere Kategorie vermisst, kannst du dich hier bei uns melden!

Die Preissuche läuft bisher sehr erfolgreich, vielen hilfsbedürftigen Shoppern konnten wir in den letzten Tagen schon günstige Preise vermitteln. Auch A-List Blogger finden die Idee gut, Design und Namen dagegen besch…eiden.

Am Design werden wir in den nächsten Tagen noch feilen und auch die Startseite generell wieder etwas entschlacken. Und was den Namen angeht, da lassen wir einfach euch über die Alternativen entscheiden:

24.03.2007

Stürmische Tage

Wir müssen uns entschuldigen, die Performance war die letzten Tage richtig mies. Die zahlreichen neuen Features sind sich gegenseitig ein bisschen auf den Füßen rumgestanden, und getreu Murphys Law Punkt 1.2 ging dann auch noch alles zur gleichen Zeit kaputt.

Inzwischen ist die Situation aber unter Kontrolle. Wir sind wieder in ruhigen Gewässern und die Preise können weiter im Rekordtempo purzeln! :-)

Bevor wir ihr in euer wohlverdientes Dealjäger-Wochenende geht, möchten wir euch schnell noch zwei weitere Neuerungen vorstellen.

1. Die Weltrangliste der Dealjäger mit den meisten Deals

Weltrangliste nach Deals
Eigentlich ziemlich selbsterklärend, oder? Interessant wird es, wenn wir diese neue Weltrangliste mit den All-time-Scores der besten Dealjäger vergleichen. Da zeigt sich dann, dass Micha555 mit “nur” 635 Deals über 18.000 Punkte eingefahren hat, also ca. 30 Punkte pro Deal. Dataling, der mit fast 1500 Deals in der neuen Weltrangliste führt, kommt dagegen auf weniger als 10 Punkte pro Deal.

2. Die zuletzt vergebenen Trefferpunkte

Zuletzt bewertete Deals
Diese Trefferpunkte sind so frisch, die zischen noch! ;-)

Wer kennt sie nicht? Die halbstarken Shops, die keine Manieren haben, in den Fußgängerzonen herumlungern und ahnungslose Shopper mit unhaltbaren Versprechen ködern, um ihnen einen schnellen Euro abzuluchsen. Dem schieben wir jetzt einen Riegel vor!

Preiskontrolle MediaOnlineAb sofort gibt es die Dealjaeger.de-Preiskontrolle, bei der wir die Angebote bestimmter Online-Shops dem ultimativen Test unterziehen: Wir lassen sie von unseren Dealjägern unterbieten. Nur die allerbesten Deals haben da eine Chance.

Als ersten Shop haben wir heute MediaOnline der Preiskontrolle unterzogen. Was sollen wir noch sagen? Seht selbst! Nur einer der fünf Deals hat den Test bestanden und konnte nicht (bzw. nur mit unzulässigen Ebay-Deals) unterboten werden. Für die anderen habt ihr problemlos niedrigere Preise gefunden.

Sonst noch jemand ohne günstige Preise hier? :-D

Update: Sascha hat inzwischen auch das Naviflash 1020 unterboten, und zwar um satte 50 Euro! Die Preiskontrolle geht bald mit neuen Deals weiter.

dealjaegerblog_new.pngDas lange angekündigte Dealheim, ein Heim für vernachlässigte Deals, ist jetzt in der Version 1.0 online. Über den Link Dealheim auf der Startseite gelangt ihr in den Zwinger zu den bedauernswerten Deals, die keinen gültigen Preis mehr haben.

dealheim.gif Jeder mit einem Herz für Deals kann die kleinen Racker adoptieren, indem er eine URL und einen gültigen Preis findet. Die Deals freuen sich schon auf ein neues Zuhause und wir belohnen euch auch noch mit 3 Punkten fürs Score-Konto! :-)

Bislang fehlt noch eine Funktion, um Dubletten oder abgelaufene Angebote die nicht mehr im Handel sind (z.B. Konzert-Karten für 2006) aus dem Dealheim zu löschen – also quasi ein Gnadenschuss. ;-) Dazu werden wir nächste Woche noch ein Update präsentieren.

dealjaegerblog_new.pngMit unseren beiden neuen Features Die menschliche Preissuche und Frag die Dealjäger lassen sich übrigens prima Punkte für das eigene Score-Konto sammeln! ;-)

Für das Beantworten einer Suchanfrage gibt es 3 Score-Punkte! Mit einem Klick auf was andere suchen in der Box auf der Startseite könnt ihr euch die Suchanfragen der letzten 24 Stunden anzeigen lassen. Um eine Suchanfrage zu beantworten oder einen bestehenden Preis zu unterbieten, klickt einfach auf “Preis hinzufügen“.

Damit keine Dubletten von doppelten Deals eingestellt werden, läuft im Hintergrund automatisch eine Suche ab. Sollten wir bereits einen passenden Deal zu der Suchanfrage im System haben, braucht ihr nur noch auf “Deal auswählen” klicken und das Angebot wird automatisch der Anfrage zugeordnet. Ansonsten läuft die Prozedur wie beim Einstellen eines Deals.

Für das Beantworten einer Shopping-Frage gibt es 2 Score-Punkte! Alle gestellten Fragen landen automatisch für 24 Stunden im Thread “Frag die Dealjäger! in unserem Forum. Dort ist dann euer Shopping Know How gefragt. :-)