dealjaegerblog_new.pngHeute hieß es für alle Beteiligten noch mal Vollgas geben und nach einem abschließenden Testlauf war es dann geschafft: Die neue Detailseite ist jetzt Online!

In Phase I habt ihr die Möglichkeit eigenständig Preise als ungültig zu markieren. Entweder weil der Artikel nicht mehr verfügbar ist (z.B. ausverkauft) oder aber der Preis sich auf ein anderen Artikel bezieht (z.B. gesucht Nokia 6320i, eingestellt Nokia 6320).

Wenn der Preis des Anbieters sich nach oben oder unten geändert hat, könnt ihr den Preis direkt auf der Seite bearbeiten. Beim Klick auf “Preis ungültig” öffnet sich diese Box und ihr müsst nur noch den richtigen Fall auswählen:

111.png

Außerdem lassen sich jetzt über den Button “Angebot hinzufügen” auch höhere Preise (Online oder Offline) aus anderen Shops hinzufügen. Über die neue Reiterstruktur sind alle wichtigen Funktionen mit einem Klick erreichbar.

reiter.PNG

Mit der nächste Woche startenden Phase II lassen sich dann auch die Stammdaten (Foto, Titel, Beschreibungstext, Tags, Kategorie) editieren und Deals mit schrägen Titeln oder falschen Fotos gehören hoffentlich der Vergangenheit an.

Exclamation Wir bitten alle Dealjäger behutsam mit den neuen Funktionen umzugehen und nicht vorschnell den Preis eines anderen Dealjägers ungültig zu machen bzw. den Preis zu ändern. Ganz nach der Philosophie von Yoda: “Große Macht bringt auch große Verantwortung mit sich!

Sollten wir feststellen müssen, dass es wiederholt zu Missbrauch kommt, müssten wir diese tolle Funktion leider wieder einschränken!

Bei Fragen oder Problemen mit den neuen Funktionen oder für den höchst unwahrscheinlichen Fall, dass ihr einen Bug entdeckt ;-) , könnt ihr euch hier im Forum an uns wenden.



Bisher keine Kommentare für diesen Beitrag

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.