308163_darth.gifZum 30-jährigen Jubiläum des ersten Star Wars Films (1977) wurde das riesige Merchandising-Universum an Büchern, Uhren, lizenziertem Spielzeug, Computerspielen, Plastik-Lichtschwerten und iPod-Hüllen um eine weitere fantastische Attraktion erweitert:

Star Wars Matroschkas!!!

Die aus Kunststoff bestehenden Figuren beinhalten jeweils drei Puppen, welche verschiedene Stadien der Filmfigur darstellen. So startet Darth Vaders’ erste Figur mit dem jungen und unschuldigen Anakin Skywalker. Die zweite, größere Figur ist bereits von der dunklen Seite der Macht ergriffen und mit der dritten Figur ist die Transformation zu Darth Vader endgültig abgeschlossen!

Insgesamt stehen euch sechs Charaktere zu Auswahl: Darth Vader, Obi-Wan Kenobi, C-3PO, Lord Sith, General Grevous und Chewbacca der Wookie.

Möge die Macht mit euch sein… :-)

starwars11.png

 



3 Kommentare

  • azrael74.de » Star Wars Matroschkas am 06.08.2007 um 17:13 Uhr

    [...] Coole Sache: Star Wars Matroschkas. [...]

  • Barbara Stecher am 30.05.2014 um 14:21 Uhr

    Sind Die Star wars matroschkas aktuell noch zu erwerben?

  • Unterkunft Frankfurt Oder am 22.12.2015 um 7:42 Uhr

    I would like to express appreciation to you just for bailing me out of such a matter. Because of searching throughout the online world and seeing methods which are not powerful, I assumed my entire life was over. Existing without the presence of answers to the issues you have fixed by means of your main website is a serious case, as well as those that might have adversely affected my career if I had not come across your site. Your primary knowledge and kindness in dealing with all the pieces was tremendous. I’m not sure what I would have done if I had not come upon such a subject like this. I can also now look forward to my future. Thanks very much for this specialized and sensible help. I won’t think twice to recommend your web blog to anyone who needs to have guidance about this subject matter.

    http://messehotel-frankfurt-oder.de/

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.