29.08.2007

Back to College

Ja, wer erinnert sich nicht gerne an die gute alte Studentenzeit zurück: Aufstehen um kurz nach Zwölf, erstmal im Cafè mit drei Latte Macchiatos in den Tag starten, kurz beim Hockeytraining der Sportstudentinnen vorbeischauen, nachmittags dann Prof. Meiers Oberseminar “Der Naturbegriff der Frühromantik besuchen und Abends auf der BWLer-Party ordentlich feiern!

Zum richtigen Studentenleben gehörte natürlich auch eine adäquate Studentenbude. Diese kann man sich jetzt in einer coolen Flash-Animation mit IKEA-Möbeln schick einrichten…

ikea_dorm.png



6 Kommentare

  • Claudio am 24.11.2014 um 17:17 Uhr

    I love your Alice piece. Your use of the Octopode characters is great. There are so many great detials to your piece. Thanks for joining our challenge at the Altered Alice.

  • Zarina am 26.11.2014 um 9:59 Uhr

    ui das schaut nat rlich nett aus! wird man glatt etwas nedisich, schlie lich ist doch das flair unseres campus an der UCL dem der TU doch sehr hnlich

  • Elyza am 29.12.2014 um 20:00 Uhr

    car insurance quotes

  • Destrie am 25.01.2015 um 18:56 Uhr

    autoinsurance

  • Hotel in Frankfurt Oder am 21.12.2015 um 17:51 Uhr

    Hello! This post could not be written any better! Reading this post reminds me of my previous room mate! He always kept chatting about this. I will forward this article to him. Fairly certain he will have a good read. Thank you for sharing!

    http://hotels-frankfurt-oder.de/

  • Hotel Frankfurt Oder am 21.12.2015 um 23:26 Uhr

    The very heart of your writing while appearing agreeable in the beginning, did not really settle very well with me after some time. Somewhere throughout the sentences you managed to make me a believer but just for a while. I nevertheless have a problem with your leaps in assumptions and one might do nicely to fill in all those gaps. In the event you actually can accomplish that, I would surely end up being fascinated.

    http://messehotel-frankfurt-oder.de/

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.