17.01.2008

Tatütata…

design-police1.jpg

Wenn die Augen mal wieder schmerzen, weil der örtliche Bäckermeister sein Werbeplakat mit einem Textverarbeitungsprogramm gestaltet hat und der Optiker auf seinem Infozettel die Vorzüge von Comic Sans Serif testet, wird es Zeit für die Aufkleber der Design-Police.

Die Anwendung ist einfach: Die Sticker herunterladen, ausdrucken und anschließend die Design-Sünden in seiner Umgebung markieren.

Unser erster Aufkleber gebührt der dieser Seite hier… ;-)



Bisher keine Kommentare für diesen Beitrag

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.