04.03.2008

Ver(g/b)lüht…

bluhbirne.jpg

Blumen sind Symbol für Schönheit und Vergänglichkeit. Da sollte auch die Aufbewahrung der Symbolik Rechnung tragen.

Eine besonders schöne Vase, verpackt in einer kleinen Wortspielerei, gibt es bei design3000: die Blühbirne.

Wieso sie so heißt, erklärt sich von selbst – was aber die Frage aufwirft: Wie nennt man eigentlich nich allzu große Vasen? Vaselein, Väschen oder Vaseline?



1 Kommentar

  • Dean am 29.01.2015 um 11:30 Uhr

    Hallo Akzeptanz, ihr kf6nnt noch mehr wie mit Herz, Hirn und Humor zu tanzen,gute Texte, schf6ne Bilder eine gnunegele Homepage im ganzen.Meine Reise durch die Welt der Akzeptanz wird nun gestoppt,fahre weiter auf der Datenautobahn und immer schf6n langsam, bin doch nicht B. Kloppt

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.