23.05.2008

Pimp your bike…

schlangenschloss.jpgIn Deutschland verschwinden jedes Jahr 370.000 Fahrräder, die meist nicht oder nur lieblos mit Schlössern gesichert werden. Bislang war die beste Diebstahlsicherung sein Bike so alt wie möglich aussehen zu lassen, damit der Dieb zuerst zum Rad des Nachbarn greift.

Nun ist der Trend gegenläufig – man “pimpt” sein Fahrrad so, dass es nicht mehr gestohlen werden kann – schließlich fällt man damit überall auf.

Erste Zubehörhersteller haben sich schon auf diesen Trend eingestellt, wie das Fahrradschloss in Schlangenoptik zeigt.

Wer so etwas kauft? Z.B. unser Cheftechniker, der mit diesem Fahrrad zur Arbeit kommt :-D

grobi.jpg



Bisher keine Kommentare für diesen Beitrag

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.