Beiträge vom Juli 2008

31.07.2008

Fest verschnürt…

“Hasenohr, noch ein Hasenohr, schieß’ ein Tor!” – mit diesem Spruch habe ich das Schleifenbinden üben müssen.

Wer seinen Kindern einen kreativeren Umgang mit den Schnürsenkeln beibringen möchte, sollte bei sneakerfreaker.com vorbei schauen. Dort finden sich interessante Schnürtechniken für jung und alt – inklusive englischsprachiger Bastel-Anleitung.

Wer das passende Übungsgerät benötigt, findet bei Dealjaeger.de eine große Auswahl zu Top-Preisen

schnuertechnik.jpg

30.07.2008

Homer on my mind…

homer-licht2.jpgdrinkstuff.com ist einer unserer Lieblingsshops im Netz. Neben dem Bonus für den eigenwilligen Namen überzeugen die Briten vor allem durch ihr skuriles Angebot, wie die Antipasti-Schüssel oder den ferngesteuerten Bier-Panzer.

Unser neuestes Lieblingsprodukt ist die Homer-Simpson-Lichterkette, die man mittels Saugnäpfen um den Monitor drappieren kann.

Warum man das machen sollte? Wissen wir auch nicht so genau – vielleicht weil uns der Meister der subtilen Lebensführung daran erinnert, dass ein Feierabendbier eine echt gute Sache ist…

luftpolsterkalender.jpg

Kalender existieren seit einigen Jahrtausenden. Neuer – aber gerade im Kindesalter nicht uninteressanter – ist die Luftpolsterfolie, deren sonores plopp, plopp, plopp besonders junge Menschen fasziniert.

Die Verbindung aus beiden heißt Bubble Calendar und hält für jeden Tag im Jahr eine Luftblase zum Ploppen bereit. Für 30 bis 50 Dollar das Stück könnt ihr euch 365 Tage Kindheitserinnerung bestellen.

Wer schon einmal Probe-Ploppen möchte, dem können wir diese Seite wärmstens ans Herz legen. :-)

28.07.2008

Lautmalerei…

usb-lautsprecher-pinguin.jpg

Pinguine sind von Natur aus stille Zeitgenossen.

Das Exemplar von  dealextrem.com nimmt sich dagegen ausgesprochen laut aus – schließlich verbirgt sich in dem PVC-Gehäuse ein kleiner Lautsprecher, der die Umgebung mit Musike aus mp3-Player oder PDA beschallt.
Und sonst ist der Pinguin auch anders als seine Artgenossen: Statt Fisch bevorzugt er Strom aus dem USB-Port und wasserscheu ist er auch noch. Aber anders sein ist offenbar IN bei den antarktischen Schwimmvögeln, wie dieses Buch, dieser Film und dieses Video beweisen.

Ach ja, das possierliche Tierchen kostet ganze 9,90 US-Dollar inklusive weltweitem Versand.

14.07.2008

Eat more Meet…

grill-tshirt.jpg

Grillen ist Männersache!

Deshalb hat die Grillindustrie auch an alles gedacht – nur an durchdachter Grillbekleidung fehlte es bislang. Hier schafft Deco Mills Abhilfe. Sein Grill-Shirt besticht mit durchdachten Lösungen, wie der Halterung für die Sauce, und fettspritzerresistentem Design. Hätte man dem 8jährigen gar nicht zugetraut ;-)

P.S. Der Rest der Website ist ähnlich interessant…

Wer sich bisher Social-Shopping-Communities nur online vorstellen konnte, wird in den USA eines besseren belehrt.

Corrotmob heißt die Offline-Shopping-Community und deren Mitglieder sind nicht auf Schnäppchenjagd, sondern erfinden den Umweltschutz neu: Alle Mitglieder verpflichten sich, nur in Läden einzukaufen, die auch etwas für die Umwelt tun. Ziel ist es dabei nicht, Läden zu boykottieren oder Druck auf Unternehmen auszuüben.

Über die (Kauf-)Kraft der Community versucht der carrotmob Läden davon zu überzeugen, zum Umweltschutz beizutragen. Ein erster versuch startete mit 23 Läden in San Francisco. Ob er erfolgreich war, könnt ihr in folgendem Film sehen:

Medium: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

mousepad.jpgWas im Büro noch fehlt (neben ein paar netten Topfpflanzen, stimmt’s Sven ;-) ) sind Mousepads. Wer dachte, die Dinger sind im Zeitalter optischer Mäuse unnötig, hat noch nie an einem Glastisch gearbeitet.

Während die Kollegen eher dieses oder jenes Modell bevorzugen, kommt für mich nur die Revoltec Lightpad Mousemat in Frage…

09.07.2008

Energiesparlampe…

teelicht.jpgEinen Teelichthalter zu bauen ist einfach – in einen Behälter wird einfach eine kleine Kerze gesetzt, fertig ist das Ambiente.

Dass es interessanter und aufregender geht, beweist der britische Händler j-me.co.uk.

Der dort verkaufte Teelichthalter hat die Form einer Glühbirne und überzeugt nicht nur durch die tolle Optik sondern auch durch einen happigen Preis von 15,00 Pfund + Versand.

Fernbedienung verlegt? Und jetzt musst du bei jedem Umschalten aufstehen? Dumm gelaufen und muss nicht sein!

fernbedienungsfinder.jpgFür $ 59,98 zuzügl. Versand bietet Taylor Gifts den Remote Buddy, der hilft, bist zu vier Fernbedienungen zu verwalten.
Durch eine spezielle Markierung ist es sogar möglich, verlegte Bedienungshilfen per Tastendruck wieder zu finden.

Nur das in der Produktbeschreibung versprochene moderne Design mit dem futuristischen Touch können wir beim besten Willen nicht entdecken…

07.07.2008

Social Commerce…

Ist Social Social Commerce nur ein kurzer Hype oder ein Trend, der das Einkaufen revolutioniert?

Alexander Graf hat auf Kassenzone eine ebenso interessante, wie nachvollziehbare Analyse gegeben, die es sich zu lesen lohnt.

Anschaulich erklärt er die Unterschiede zwischen Offline- und E-Commerce und stellt klar, was Social Commerce so  besonders macht: Erstmals wird im Kaufprozess die lineare Abfolge von Kaufabsicht bis Kauf durchbrochen und geht (idealerweise) in einen Kreislauf über, bei dem der Impuls zum Kauf online erfolgt und der Funke über diverse Wunschlisten, Best-of-Listen usw. an Freunde und Bekannte überspringt.

dealjaeger-de_liste.jpgBei Dealjaeger.de gibt es übrigens auch so eine Partizipations-Funktion:
Auf der Produktseite findet ihr oben rechts die Möglichkeit, den Deal auf eure persönliche Liste setzen oder als E-Mail verschicken.

Damit zum nächsten Geburtstag oder Weihnachten andere Dinge als Socken oder Parfüm ausgepackt werden können…