26.08.2008

Wasserkraftwerk…

wecker.jpgDeutschland ist ein sauberes Land – Bio und Öko wohin das Auge reicht. Vom Supermarkt bis zum Strom ist alles gesund und grün.

In diesen Trend passt der Wecker von bedol. Statt einer umweltzerstörenden Batterie arbeitet das Technikwunder mit Wasser und Salz.

Inneliegende Elektroden verwandeln das Gemisch in elektrische Energie.

Diese ist ausreichend, um die Uhrzeit anzuzeigen und einen Weckton zu erzeugen. Für 16 US-Dollar gibt es das gute Gefühl, etwas für seine Umwelt getan zu haben.

Noch ein Kaufgrund:
Das Gesicht des Chefs, wenn man erzählt, dass man verschlafen hat, weil der Wecker nicht gegossen wurde…



4 Kommentare

  • Miaud am 29.01.2015 um 12:05 Uhr

    Blubsi 5 0Hm, bei 0:28 springt sie aber auch schon, bevor sie fcberhaupt auf dem Teppich steht, von daher bin ich mir bei der Teppich-Strom Theorie nicht so shcier

  • Komal am 29.01.2015 um 16:29 Uhr

    The Cat 2 3Hmm .. ich weiss nicht so recht. Bei ca 1:20 sieht man ein Kabel, das unter den Teppich geht. Es scheint, als wfcrde damit ein eheetrisclkr Stoss gegeben (?) oder was e4hnliches. Ist wohl eher ein unschf6nes Plagen der Katze. Bei Springreitern we4re vermutlich le4ngst die Anzeige wegen Tierque4lerei auf dem Schreibtisch siehe Barren.

  • Marylouise am 08.02.2015 um 12:28 Uhr

    owner vintage auto insurance quotes Virginia financial optimized car insurance quotes Michigan high ground collision either commercial insurance car rating lines Pennsylvania cheap auto insurance agent receives deny them vintage car insurance California cheap own automobile

  • Reginald am 02.05.2015 um 3:04 Uhr

    Hat es Dich auch gepackt. Im Frfchjahr will man eiafcnh etwas frisches haben oder?Das kann ich mir vorstellen, wie die Krallen im Teppich he4ngen bleiben und der arme Kerl nicht gerne darfcber le4uft. Kimberly will im Herbst auch eine Katze, was mfcssen wir uns wohl da ausdenken? Meine Katzen haben das frfcher nie gemacht, daffcr habe ich jedes Jahr neue Gardinen gebraucht, da sie immer hochgeklettert sind. LG Lesley

Eigenen Kommentar verfassen

Geben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag ein und füllen Sie dabei bitte alle Felder aus. Ihre E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht öffentlich angezeigt.