gebrauchte Sachen auf Dealjäger als Schnäppchen ???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Lagerfeuer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 09:28    Titel: gebrauchte Sachen auf Dealjäger als Schnäppchen ??? Antworten mit Zitat

Ich bin doch schon ein wenig enttäuscht von diesem Portal.Dachte ich finde mal was neues, und siehe da,es werden hier schnäppchen angeboten die aber als Gebrauchtware verkauft werden.
Ich denke mal das das nicht im Sinne von Dealjäger ist, oder habe ich mich da getäuscht und es wird hier auch Flohmarktware als Kauftip feilgeboten ?

Siehe dazu den besonderen Tip auf der ersten Seite wg.Ebay

http://www.dealjaeger.de/gotoDeal.action?id=981

Schönen Tag noch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ck2003
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

wow, du hast einen falsch eingestellten Deal gefunden, der um 22:49 Uhr gestern abend angelegt wurde. Ok, dass bei ebay Auktionen der Artikelzustand scheinbar nicht automatisch ausgelesen wird, kann man vielleicht noch vorwerfen, aber sonst hab ich ein wenig das gefühl, du hast das system der seite nicht ganz verstanden.
Die User stellen die Deals ein, d.h. es wird auch häufiger mal was falsches eingestellt. Aber die User kümmern sich nunmal um den Content, es wird nicht jeder deal redaktionell freigeschaltet; wenn man soetwas wie du entdeckt, wird es gemeldet und es verschwindet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

hm ich denke mal Du verstehst es nicht ganz ???
Wenn einer hier was offeriert und dafür belohnt wird, dann sollte derjenige der es einstellt auch Sorgfalt ....
Was nützt es den Leuten hier wenn die sich wirklich Mühe geben, und von einem anderen der beste Preis abgejagt wird obwohl dieser dann evtl. Gebrauchtware statt Neuware ist ???
Wenn das das Ziel ist, dann kann ich über kurz oder lang hier jedes Angebot/Deal unterbieten (evtl. sogar mit Defektware für Bastler)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ck2003
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du ein Mittel hast, dass die Leute alle Deals mit höchster Sorgfalt einstellen, würden die Macher es sicher gerne hören, aber das gibt es nunmal nicht; wenn einer Mist einstellt und das sieht jemand anderes, wird das gemeldet und der entsprechende Preis entfernt; dass dann so ein falscher Deal 12 Stunden über Nacht mal drin steht, ist schwer zu verhindern und da sehe ich auch kein Problem drin. Wenn einer sowas regelmäßig macht (mit gebrauchtware unterbieten etc.), wird er wohl gesperrt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha555
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 380
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Prinzipel können ja auch gebrauchte Sachen Schnäppchen sein. Daher lassen sich auch neue Deals als "gebraucht" einstellen.
Was natürlich nicht i.O. ist, ist Deals die sich auf neue Ware beziehen mit gebrauchten zu unterbieten. Das kann aber passieren, wenn man nicht aufpasst.
Wenn du sowas findest kannst du einen Mißbrauch melden, die Redaktion nimmt den Deal dann ziemlich flott wieder raus.

Ein anderes Problem sind die Preise: Es gibt Shops, die Ihre Preise fast täglich ändern, auch mal nach oben. Dadurch haben wir ne ganze Menge Produkte im System, deren Preise nicht mehr stimmen. Auch in so einem Fall ist eine Mißbrauchsmeldung der richtige Weg. Da wird dann der letzet Deal rausgenommen und du kannst vielleicht sogar den ganzen Deal abjagen.


Zuletzt bearbeitet von Micha555 am 22.02.2007, 10:48, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dealjaeger.de-Redaktion
Förster


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo starwarp:
Grundsätzlich sollte jeder genau überprüfen, ob er den eingestellten Deal richtig gekennzeichnet hat. Zustand (neu, gebraucht, defekt) und um welche Art von Angebot es sich handelt (Normal, Gratis, Preisausschreiben). Beim Deal klauen gilt die gleiche Aufmerksamkeit: Ist es tatsächlich das gleiche Produkt (Nokia 6320 oder 6320i) und ist der Artikel neu oder gebraucht. Dann wären Missverständnisse komplett ausgeschlossen.

Fehler passieren aber jedem mal, daher einfach die Angebote melden und wir korrigieren das dann sofort. (Außer um 23 Uhr, dann musst du bis zum nächsten Morgen warten Smile) Der "rechtmäßige" Besitzer bekommt also seinen Deal und seine Punkte wieder, dem anderen werden die Punkte wieder abgezogen.

Damit sollte alles paletti sein, oder?!

P.S.: den anderen Thread von dir hab ich gelöscht, weil da quasi das gleiche drin steht wir hier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Na gut überredet Smile

Aber vielleicht sollte man das mal genau klären und einen Disclaimer vorschalten wie oder was genau als Deal feil geboten werden darf.Oder will die Redaktion 24Std. am Tag Deals löschen korrigieren ?
Wenn dieses Portal funktionieren soll, dann solten schon einige Vorraussetzungen genau eingehalten werden.
Und das mit den Gebrauchtwaren/Defektwaren hier einstellen sollte meiner Meinung nach komplett verboten werden.
Ich denke mal wenn ihr besser als z.b. Guenstiger.de sein wollt, dann sollten hier nur NEUWAREN gedealt werden.
Auch verhält es sich mit sog. Bundle Angeboten.
Hier werden Sachen für 1.- gedealt, aber vergessen zu erwähnen das man gleichzeitig noch einen Handyvertrag mit abschliessen muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha555
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 380
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Besser als guenstiger.de ist Dealjaeger auf jeden Fall.

Laughing

Das Verbieten von gebrauchten Produkten halte ich nicht für richtig....aber mal ganz ehrlich, gebrauchte Schnäppchen werden ja kaum eingestellt (außer beim Abjagen ausversehen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ck2003
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

ich find nicht, dass hier nur Neuwaren gedealt werden müssen, aber gebrauchte müssen deutlich gekennzeichnet werden, wofür es zwar dieses schicke "gebraucht" schild gibt, was aber leider nicht alle verwenden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neurosonic
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 79
Wohnort: Pfalz

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, starwarp!

Vielleicht ist dir ja entgangen, dass oben auf der DJ-Site immer noch "beta" steht und hier demenstprechend noch nicht alles 100%ig perfekt ist. Aber die DJ-Redi und die aktiveren Jäger bemühen sich redlich um Optimierung.

Und besser als Günstiger.de sind wir jetzt schon allemale, die haben's ja nicht so wirklich mit wirklich günstigsten Preisen, Akualität und Produktpalette...

Wobei dieser Vergleich eh hinkt, da hier die Community der gestaltende Faktor ist.

Btw.: Was hat der Thread im Lagerfeuer zu suchen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Locke
Frischling


Anmeldedatum: 16.01.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 22.02.2007, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

GÜnstiger.de hat jedenfalls ne grauenhafte Verlinkung Shocked

Gebrauchte Waren sind für mich okay, sofern es keine Einzelstücke sind und es einwandfrei gekennzeichnet ist. Problematisch kann es nur werden, wenn man so einen Deal abjagen will, da gebraucht nicht gleich gebraucht ist.

Wenn Gebrauchtartikel als sinnvoll angesehen werden, wäre ein Attribut B-Ware doch auch interessant, oder? Gibt doch immer wieder Shops die günstig B-Ware anbieten; die kann man aber bislang nicht einordnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Lagerfeuer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de