Punkte knüppeln
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Lagerfeuer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 26.02.2007, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Locke hat Folgendes geschrieben:


Dieses Projekt erschien mir zu Beginn als eines, bei dem die Community viel zu sagen hat und wohl auch zur Konzeption beigetragen hat. Das war vor meiner Zeit, aber die Darstellung sowohl von Dealjaeger als auch den Jaegern unterstützt diesen Eindruck. Für meinen Geschmack mischt sich die Dealjaeger-Redaktion aber hier im Forum zu selten "unters Volk" und trifft manche Entscheidungen in nicht ausreichend transparenter Weise.



Hm, also ich weiss ja nicht... Verlangst du da nicht ein bisschen arg viel? Dealjaeger ist doch letztlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein OpenSource-Projekt. Die haben doch Konkurrenten und Investoren! Ist doch klar, dass die ihre Entscheidungsprozesse nicht komplett transparent machen können. Wie stellst du dir das denn vor?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dealjaeger.de-Redaktion
Förster


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: 26.02.2007, 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Locke, du kannst dir sicher sein, dass wir hier immer mitlesen Wink allerdings wollen wir uns hier im Forum nicht zu stark einmischen. Schließlich soll dies hier vor allem eure Plattform sein, auf der ihr diskutieren und eure Meinung mitteilen könnt.

Alle Ideen und Kritik die ihr hier äußert, wird von uns auch aufgenommen. So haben wir bei jeder kleineren oder größeren Entscheidung (Homepage, Punktevergabe, Weltrangliste, Detailseite, Kateogrien, Suche etc.) eure Meinung eingeholt.

Das Ganze wird jetzt in der neuen Detailseite "gipfeln", die m.E. nach, fast alle Probleme der letzten Zeit (tote Deals, falsche Preise, Qualität der Deals, Übersichtlichkeit) aufgreifen und zumindest teilweise obsolet machen wird. Die Detailseite wird Funktionen haben, die es so auf keiner anderen Seite in Deutschland gibt (eigentlich kenn überhaupt keine Seite die so geile Features hat Very Happy ), und die nur für die Community gemacht bzw. aus den Ideen der Community entstanden ist.

Wenn wir dieses Thema abgeschlossen haben, kommen die nächsten Baustellen dran (z.B. Profilseite etc.), allerdings hast du richtig geschrieben, sind wir noch in der Beta-Phase. D.h. es läuft noch nicht alles Rund und wir können nicht alle eure Vorschläge sofort aufgreifen und umsetzten. Wir freuen uns aber über jedes Feedback und werden auch in Zukunft die wichtigen Schritte bei DJ mit euch besprechen. Schließlich muss die Seite am Ende des Tages euch gefallen! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Locke
Frischling


Anmeldedatum: 16.01.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 26.02.2007, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

HenryJones hat Folgendes geschrieben:
Hm, also ich weiss ja nicht... Verlangst du da nicht ein bisschen arg viel? Dealjaeger ist doch letztlich ein profitorientiertes Unternehmen und kein OpenSource-Projekt. Die haben doch Konkurrenten und Investoren! Ist doch klar, dass die ihre Entscheidungsprozesse nicht komplett transparent machen können. Wie stellst du dir das denn vor?


Hast du Gründe für diese Meinung, daß eine transparentere -weder spreche ich von komplett transparent, noch fordere ich das- Entscheidungsfindung unbedingt schädlich für's Geschäft sein muß?

Zudem muß man ja bedenken, daß dieses Geschäft ohne freiwillige Helfer keins mehr sein wird, nicht wahr?

@Dealjaeger-Redaktion: Daß ihr hier mitlest und und reagiert sehe ich durchaus, es wäre meiner Meinung nach eben besser, wenn man etwas mehr und früher Einblick hätte, ob und was sich ändern könnte. Das könnte evtl. manche hitzige Diskussion am Überschäumen hindern oder aufzeigen, daß ein Problem erkannt und bearbeitet wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 27.02.2007, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

@ Locke

möglicherweise ein Missverständnis. Ich dachte, du meinst Entscheidungen die die Seite als ganzes angehen, Entwicklung von Features usw. Das wird IMHO gerade im Blog sehr transparent gestaltet, was ja auch schon häufig gelobt wurde.
So wie ich dein letztes post verstanden habe, meinst du aber eher speziell die Beiträge der Redkation hier im forum meisnt oder das Bearbeiten von Missbrauchsmeldungen etc.
Also worüber reden wir hier?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
neurosonic
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 79
Wohnort: Pfalz

BeitragVerfasst am: 27.02.2007, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist schon fast Tradition, dass die Redi hier mitliest und auch auf die Themen, Vorschläge und Probleme eingeht. Das ist auch prima so!

Das Problem ist imho auch nicht die Site an sich, die Redaktion oder das Grundkonzept sondern die User an sich.

Es gibt nunmal Jäger, die offenbar a) DJ nicht allzu ernst nehmen und b) bei ihren Aktivitäten ausschließlich die Punkte (bzw. die T-shirts) im Kopf haben udn sonst eben nichts.

Klar, in jeder Netz-Community gibt es Spammer, Flamer und andere Störenfriede, die diejenigen stören, denen das Projekt wichtig ist und die dieses eben auch mit einer gewissen Ernsthaftigkeit verfolgen.

Bei DJ haben allerdings diese "unangnehmen" Zeitgenossen derzeit Hochkonjunktur, was die oben beschriebenen Folgen und damit eine hohen Frustfaktor bewirkt. Man kann eine Zeit lang damit leben, aber irgendwann reicht es einfach.

Fragt sich, was wir "Frustrierten" tun können, außer die Flinte ins Korn zu werfen. Nun, wir könne uns weiterhin an der Gestaltung des Projekts beteiligen und hoffen, dass eines Tages wieder Zeiten anbrechen, die es erlauben, das zu tun, ws wir eigentlich wollen: Auf die Jagd gehen und dabei Spaß haben.

Solange sich diese Entwicklung nicht abzeichnet, herrscht wohl bei polnischeradel, Locke und meiner Wenigkeit Funkstille in Dealgewusel. Muss aber nicht heißen, dass man sich nicht weiter hier umtut und das Forum mit Vorschlägen und vielleicht auch netten Unterhaltungen füllt.

Ich sehe durchaus die Chance, dass bei DJ auf Dauer die "Guten" wieder Oberwasser erlangen, wenn die Redi stärker durchgreift und es sich leistet, auch mal einen Jäger zu verlieren, wenn er den die Gemeinsachft an sich zu sehr belastet. Technische Features können diesen Prozess stützen, aber das alleine reicht imho nicht aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 16:34    Titel: Antworten mit Zitat

User Blumentante listet jetzt sogar Aldi Artikel tztztzt

Wo soll das noch hinführen wenn jetzt alle Werbebeilagen aus der Zeitung von Aldi Lidl & Co hier reingeschmissen werden ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 16:47    Titel: Antworten mit Zitat

@ Starwarp

Also da muss ich Blumentante ausdrücklich in Schutz nehmen! Die gute ist seit Monaten dabei, ein Dealjäger der ersten Stunde gewissermaßen. Und die Non-Food-Deals von Aldi sind ja nicht umsonst oft nach ein paar Stunden vergriffen... seh da überhaupt kein Problem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha555
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 380
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 17:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stimme HenryJones da zu! Wo ist das Problem?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Das Problem ist, das man die für Aldi extra produzierten Sachen praktisch nicht unterbieten kann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha555
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 380
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 18:48    Titel: Antworten mit Zitat

Schnäppchen können sie ja trotzdem sein Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buccaneer
Frischling


Anmeldedatum: 12.01.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Micha555 hat Folgendes geschrieben:
Schnäppchen können sie ja trotzdem sein Wink
Ja, aber wie willst Du so einen Deal denn unterbieten? Die Sachen, die für Aldi exclusiv gelabelt bzw. produziert wurden, gibt's doch sonst nicht.
Dann kannst Du DJ auch komplett umstellen, Du müsstest z. B. als Deal nur noch schreiben "HDMI-DVD-Player" und die Jagd kann los gehen. Aber ist das der Sinn der Sache?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha555
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 380
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 02.03.2007, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Warum muss denn ein deal unterbietbar sein? Hier geht es doch um Schnäppchen....oder zeichnet sich ein Schnäppchen dadurch aus, dass es irgendwann einen geringeren Preis gibt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlumenTante
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 722
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.03.2007, 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.

Starwarp hat Folgendes geschrieben:
User Blumentante listet jetzt sogar Aldi Artikel tztztzt

Wo soll das noch hinführen wenn jetzt alle Werbebeilagen aus der Zeitung von Aldi Lidl & Co hier reingeschmissen werden ?


Eben erst gelesen hier...

Genau, hier gehts um Schnäppchen, davon ging ich bis jetzt zumindest auch immer aus. Wink

Außerdem ist es zulässig hier Produkte reinzustellen die man nicht übers Inet bestellen kann, demnach also alles was man irgendwo kaufen/erwerben kann. Smile
Aldi, Lidl und Co gibts so gut wie überall und wenn da gute Schnäpchen zu machen sind, warum sollen die dann nicht auch bei Dealjäger vorhanden/eingetragen sein, zumindest einige?!

Ich weiß auch gar nicht warum hier über sowas belangloses rumgemosert wird. Laughing Wink
Die Leute die bei Dealjäger stöbern sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit hier weil sie auf der Suche nach Schnäppchen, guten Preisen, sind!
Und je mehr hier eingetragen wird umso besser (meiner Meinung nach)! Smile

PS: Danke Henry und Micha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlumenTante
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 722
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.03.2007, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Buccaneer hat Folgendes geschrieben:
Micha555 hat Folgendes geschrieben:
Schnäppchen können sie ja trotzdem sein Wink
Ja, aber wie willst Du so einen Deal denn unterbieten? Die Sachen, die für Aldi exclusiv gelabelt bzw. produziert wurden, gibt's doch sonst nicht.
Dann kannst Du DJ auch komplett umstellen, Du müsstest z. B. als Deal nur noch schreiben "HDMI-DVD-Player" und die Jagd kann los gehen. Aber ist das der Sinn der Sache?


Wer soll denn hier (wenns nach dir ginge bzw. deiner Meinung) überprüfen welche Sachen unterbietbar sind und welche nicht?
Kann das überhaupt alles überprüft werden? Mal rein logisch betrachtet... nein!
Das ist überhaupt nicht möglich. Zudem gehts hier wie schon ein paar Mal erwähnt wurde um Schnäppchen, gute Preise, halt Produkte die man kaufen kann. Wink

Liebe Grüße
BlumenTante
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlumenTante
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 722
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.03.2007, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch kurz was, für Starwarp und Buccaneer: Wink

http://www.dealjaeger.de/Faq.action

Was ist ein Deal?

Ein Deal ist soviel wie ein Schnäppchen oder ein Sonderangebot und meint einen besonders preisgünstigen Artikel,
eine lohnenswerte Rabattaktion oder aber auch ein kostenloses Produkt.



@Buccaneer

Der Sinn der Sache...

Was ist die Idee hinter Dealjäger?

Im Gegensatz zu anderen Webseiten werden bei Dealjaeger.de die Produkte von Menschen für Menschen eingestellt. Jeder auf Dealjaeger.de gefundene Deal wurde durch eines unserer Mitglieder entdeckt. Dabei handelt es sich sowohl um Deals die im Internet erspäht wurden, als auch in Geschäften in Ihrer Stadt. Diese exklusiven "Offline-Angebote" aus deiner Umgebung findest du auf keiner anderen Internetseite!

Dealjaeger.de bietet für jede Gelegenheit den passenden Deal: Suchst du noch schnell ein günstiges Geschenk für den nächsten Geburtstag oder ein Mitbringsel für die anstehende Party? Auf Dealjaeger.de wird dir für eine Vielzahl von Gelegenheiten ein günstiges Schnäppchen präsentiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

In den letzten Tagen ist mir noch ne neue Unsitte aufgefallen: Deals mit Amazon-marketplace-Preisen unterbieten, obwohl man das eigentlich nicht darf und sogar die URLs nicht akzeptiert werden. Was macht der clevere Punktknüppler? er stellt einfach den link zum normalen Amazon-Produkt ein und gibt aber den billigeren Preis vom Marketplace an!! Total daneben! Evil or Very Mad

Besonders enttäuschend find ich persönlich, dass auch rkab, eigentlich altgedienter Dealjäger, diese S****e mitmacht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
U 96
Frischling


Anmeldedatum: 01.03.2007
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte kürzlich angefragt, wieso die direkten Links zu Artikeln in Amazon-Shops nie gehen. Da wurde mir dann auch mitgeteilt, daß Shop-Angebote verboten sind. Aber wo steht das eigentlich?

Besser ist es wohl, das auszuschließen, weil es wirklich völlig unüberschaubar ist.

Der Horror sind aber auch doppelte und dreifache Deals. Ich finde immer wieder welche, aber ich hab nicht immer Lust, alles zu melden Embarassed Das ist schon echt aufwendig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lotree
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 19:06    Titel: Aber wo steht das eigentlich? Antworten mit Zitat

"Deals mit Amazon-marketplace-Preisen unterbieten, obwohl man das eigentlich nicht darf"

Wo kann man das lesen? Marketplace-Verkäufer sind auch oft Händler, sicher sogar eher Händler als private Verkäufer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlumenTante
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 722
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat

U 96 hat Folgendes geschrieben:
Da wurde mir dann auch mitgeteilt, daß Shop-Angebote verboten sind.
Aber wo steht das eigentlich?


Das würde mich auch mal interessieren.
Fakt ist doch das es darum geht den günstigsten Preis zu finden.


Question Question Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BlumenTante
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 722
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.03.2007, 20:39    Titel: Re: Aber wo steht das eigentlich? Antworten mit Zitat

Lotree hat Folgendes geschrieben:

Wo kann man das lesen? Marketplace-Verkäufer sind auch oft Händler, sicher sogar eher Händler als private Verkäufer.


Genau.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Lagerfeuer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de