[XXXXXXX].de
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 14, 15, 16  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Shops
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
anna71
Frischling


Anmeldedatum: 15.01.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17.01.2008, 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Glückwunsch, culdo Razz
das läßt ja hoffen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pechvogel
Frischling


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 17.01.2008, 23:31    Titel: Liste Antworten mit Zitat

@ culdo

Auch mich kannst du von der Liste streichen, siehe meinen letzten Beitrag von gestern.

Und auch bei mir waren es interessanterweise genau 41 Tage von der Bestellung/Überweisung bis zur Rückerstattung.

Also lasst nicht locker, mailt regelmässig und seid unbequem. Und behaltet die Sache auch später im Auge.
Vielleicht kommt es auf genau Eure Erfahrungen mal an! (Bisher haben sich schon 10 Betroffene bei mir gemeldet)

Grüße vom
Pechvogel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
czech_79
Frischling


Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 18.01.2008, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Laughing Kein Scherz! Laughing Laughing

Wie bei vielen Anderen auch habe ich nun endlich mein Geld zurückbekommen.Hätte es nicht für möglich gehalten...

Zeitraum:

Bestellung 02.12.07
Rücküberweisung 18.01.08
Kontaktanfragen: über 30 (täglich Evil or Very Mad )


Genau ein Tag vor Ende meiner gesetzten Frist.Danach hätte ich Anzeige erstattet.

Viel Glück denen,die ihr Geld noch nicht bekommen haben.Ich werde diesen Thread auf alle Fälle weiterverfolgen!

Gruß czech
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
culdo
Frischling


Anmeldedatum: 26.12.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18.01.2008, 12:19    Titel: Re: Techn _ _monster/ Antworten mit Zitat

culdo hat Folgendes geschrieben:
Soweit erst einmal alle Leute aus diesem Forum,die noch betroffen sind:
Schnäppchenjäger
otvinta
Wurzelbrunft
Tuktuk
MartinB
Coony18
Wenzel
Alter Haase
Davepre
christianbln
spike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stinksauer
Frischling


Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18.01.2008, 18:38    Titel: Re: Techn _ _monster/ Antworten mit Zitat

Hallo! habe am 14.12.07 bestellt und gleich gezahlt, kann ich nun doch Hoffnung haben mein Geld wieder zu sehen, das wäre ja toll. Hoffe doch ganz ganz fest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Deadline
Frischling


Anmeldedatum: 16.01.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18.01.2008, 21:54    Titel: Ein weiterer Fall.... Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
ich stieß vor ca. einem Monat auf dieses Forum bei dem Versuch, mehr über dieses Unternehmen zu erfahren. Seither lese ich alle Einträge, die hier gemacht werden und meine Befürchtungen haben sich wohl leider bewahrheitet. Ihr dürft mich im Klub begrüßen und gern bei denjenigen einreihen, die bis dato vergebens auf Rückzahlung ihres Geldes warten. Habe Anfang Dezember für knapp 500 Euro einen Artikel bestellt und per Vorauskasse bezahlt. (Lieferzeit war angegeben mit 4-7 Tage) Es wurde nach sechs Tagen lediglich der Eingang der Zahlung bestätigt und die Bestellung "aktiviert". Danach stand der Transaktionsprozess. Es passierte trotz gehäufter Statusanfragen an die Firma quasi nichts mehr - keine Lieferzeiteinhaltungen und wenn überhaupt, dann nur Standardmails auf meine Anfragen. Ich setzte eine letzte Lieferfrist gem. den AGBs, stornierte Schlussendlich meinen Auftrag Anfang des Jahres. Die Stornierung wurde erst nach mehreren Mails bestätigt. Es wurde entgegen der Zusicherung, innerhalb von sieben Werktagen das Geld zurückzuerstatten nichts zur Auszahlung gebracht).
Fristenstellungen werden weiterhin einfach ignoriert,
weiterhin Zeit geschunden. Eine persönliche Konversation konnte zu keiner Zeit aufgebaut werden.
Händler, die das Vertrauen potentieller Käufer missbrauchen, müssen eine entsprechende Quittung für ihr Handeln erhalten. Nach über sechs Wochen seit Bestellung reichts mir nun endgültig! Deshalb werde auch ich kommenden Montag den Rechtsweg beschreiten, das bzw. die Verfahren konsequent durchziehen und sorgfältig meine Möglichkeiten prüfen. Anders geht es hier eben leider nicht. Ich halte Euch gern auf dem Laufenden und würde mich natürlich auch über Zielführende Tipps freuen...
Gruß, gutes Vorankommen und viel Glück an alle anderen hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spike
Frischling


Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 19.01.2008, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

folgende mail ist heute bei mir eingetroffen:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrte Kundin,

Ihr Guthaben bei uns wurde soeben auf Ihr Konto rückgebucht. Der Betrag wird in wenigen Tagen Ihrem Konto gutgeschrieben.

(Bitte beachten Sie, dass es von Seiten der Bank bei Auslandsüberweisungen bis zu 5 Werktagen brauchen kann bis die Gutschrift bei Ihnen einlangt.)

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Technikmonsterteam


heute schau ich mal nach meinem konto, aber ichbefürchte dass es wenn überhaupt noch paar tage dauern wird mit der rücküberweisung, ma guckn...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helgersdoerfer
Frischling


Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19.01.2008, 16:19    Titel: Techxxmonster Antworten mit Zitat

Es ist kaum zu glauben, aber auch ich habe nun nach ca. 40 Tagen seit meiner Anzahlung mein Geld zurückerhalten. Für alle, die noch auf ihre Rückzahlung warten, besteht also Hoffnung, dass sie Ihre Vorauskasse zurückerhalten. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Erfolg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wurzelbrunft
Frischling


Anmeldedatum: 29.12.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.01.2008, 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo geschädigte von Texxx-moxxx
Stellt Euch vor nach 50 Tagen ist das Geld welches ich an Txx geschickt habe wieder auf meinen Konto angekommen. Ich bin so vorgegangen wie es Waldgeist79 beschrieben hat. Auftrag stornieren, Kontodaten angeben und eine Frist setzen, die Frist ist 5-7 Tage. Da bei mir nach 12 Tagen noch kein Geld eingegangen war habe ich auf meiner Polizeidienststelle Anzeige erstattet. Oh Wunder schon 3 Tage später war das Geld au meinem Konto. Die Überweisung erfolgte nicht wie erwartet von der Österreichischen Nationalbank wo ich eingezahlt habe sondern von der Deutschen Bank München BLZ 70070010 Kt. 199324XXX. Haben die vielleicht gemerkt das die Kripo Nachforschungen anstellt? Im übrigen in der Walfischgasse in Wien gibt es keine Fa. Es gibt pro Stiege (Stockwerk) nur 40 Wohnungen die Wohnung 234 ist nicht existent. Ich hoffe das auch Ihr wieder zu Euren Geld kommt.
Servus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Deadline
Frischling


Anmeldedatum: 16.01.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.01.2008, 21:35    Titel: Danke für die Info, Wurzelbrunft Antworten mit Zitat

Das lässt ja wirklich hoffen... Ich dachte mir gleich, dass diese "Monster"-mäßige Firma auf die Trägheit der Kunden spekuliert und sich so Gewinne ohne Gegenleistung erhaschen will. Ich jedenfalls bekomme von denen ja überhaupt keine Antworten mehr zurück. Deswegen bin ich morgen auch auf der Polizei und stoße den Vorgang mal an. Sobald die (wahrscheinlich Zähneknirschend" zurückgezahlt haben, fehlt wohl die Streitgrundlage und der Anzeigeprozess wird annuliert (denk ich mir mal). Warte nun auch schon beinahe 50 Tage diese dämliche Transaktion zur eigenen Zufriedenheit zu Ende zu bringen. Hab sowas im Leben noch nie erlebt. Wie auch immer, ich hoffe, dass dieser lieben jungen Geschäftsführerin bald das Handwerk gelegt wird.
An alle Mitbetroffenen nochmals herzliche Grüße, bleibt dran und Danke im übrigen auch für die PN-Mails! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd_Engelmann
Frischling


Anmeldedatum: 20.01.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.01.2008, 22:33    Titel: Handy erhalten Antworten mit Zitat

Lese nun schon seit einigen Tagen in Sorge hier mit!
Am Freitag gab es dann doch noch eine Wendung in der Story, das Handy (bestellt Anfang Jan.) wurde endlich angeliefert!!!!

Ende gut alles gut?
Naja, zukünftig werde ich wohl auch lieber per Nachnahme bestellen.

Viel Glück den restlichen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pechvogel
Frischling


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 20.01.2008, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Unter http://www.shopzilla.de/6J_-_mid--176755 kann man seinen Einkauf bei [XXXXXXX] bewerten. Scheint neutral zu sein, habe aber noch keine Bewertungen gefunden.

Ich habe mitlerweile Zuschriften von 15 Betroffenen unter [XXXXXXX].betroffene@yahoo.de erhalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Waldgeist79
Frischling


Anmeldedatum: 14.12.2007
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 20.01.2008, 23:38    Titel: Re: Handy erhalten Antworten mit Zitat

Bernd_Engelmann hat Folgendes geschrieben:
Lese nun schon seit einigen Tagen in Sorge hier mit!
Am Freitag gab es dann doch noch eine Wendung in der Story, das Handy (bestellt Anfang Jan.) wurde endlich angeliefert!!!!

Ende gut alles gut?
Naja, zukünftig werde ich wohl auch lieber per Nachnahme bestellen.

Viel Glück den restlichen!


Anfang Januar bestellt?
Das klingt ja besser als alles andere,wenn Du denn kein Fake bist.
Denn bei wohl niemanden hier im chat ging die Bestellung so schnell ein, wenn überhaupt eine Bestellung erhalten wurde....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd_Engelmann
Frischling


Anmeldedatum: 20.01.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 09:44    Titel: Bestellung bei monster Antworten mit Zitat

Hi,

Am Freitag 4. Januar habe ich bestellt und noch am gleichen Tag überwiesen. Zahlungsbestätigung kam dennoch erst am Dienstag
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vieri
Frischling


Anmeldedatum: 21.01.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leute,
beobachte nun auch schon seit einigen Tagen das Geschehen hier! Leider hat sich meine Freundin zu wenig über das Mon_ter informiert. Vom günstigen Preis geblendet und der Ungeduld getrieben hat sie sich am 02.01.08 ne Casio Exilim für 154,80 bestellt und natürlich per Vorkasse bezahlt! (seit 05.01. gibts die beim SATURN für nur 149,-!)
Hab auch schon so meine Zeit vorm Rechner verbracht um ein wenig nachzuforschen!
Hab da ein bißchen was gefunden:

-über goolani.de (was zur YXXXX Pro_otion GmbH gehört, von welcher ja Frau V..... Geschäftsführerin ist) bin ich auf die Seite konditorei-weinstrasse.at gestossen. Auf dieser Seite gaaaanz weit unten steht das hier:

Linktipps:

www.monkeynutmusic.com
www.affordable-hostings.com
www.hoteis-paris-londres-eiffel.com
www.lcd-fernseher-billiger.de
www.mazzeffi.com
www.notebooks-billiger-kaufen.de
www.traveltai.com
www.canon-digitalcameras.com
www.defilove.com
www.viagratopsites.com
www.video-poker-playerz.com
www.bina27.de
www.bocelli-fanclub.de
www.cosima-horoskope.de
www.etiketten-eibl.de
www.la-familia-rattenzucht.de
www.menonstrike.de
www.ms-quartier-horse.de
www.rosenfeld-institut.de
www.the666clan.de
www.ticket-auktion24.de
www.turbojugend-guetersloh.de
www.whipclass.de
www.konditorei-weinstrasse.at
www.meirensong.com
www.p3gaming.net
www.sondios.ch
www.augarten-kultur.at
www.canon-on-special-offer.com
www.canon-powershot-billiger-kaufen.de
www.delonghi-billiger-kaufen.de
www.discount-flights24.com
www.lcd-tv-on-special-offer.com
www.motorola-handys-billiger-kaufen.de
www.notebook-discount24.com
www.panasonic-lcd-billiger-kaufen.de

Viele dieser Adressen gibts nicht mehr. Steht dann nur "This domain has been blocked"!
Sie sind natürlich alle OHNE Impressum oder Kontakt oder so. Kann man aber über whois.de rausfinden!!!
ABER bei denen, die es noch gibt taucht beim nachforschen über whois immer wieder ein Name auf... Na welcher schon????
Na klar Frau V......


Hier noch die Domaindaten von goolani.de (Auszug von whois.de)
Domain: goolani.de

Domaininhaber: Clau__ V...
Organisation: YXXX Pro_otions GmbH.
Adresse: Walfischgasse 6
PLZ: 1010
Ort: Wien
Land: AT
Administrativer Ansprechpartner

Der administrative Ansprechpartner (admin-c) ist die vom Domaininhaber benannte natürliche Person, die als sein Bevollmächtigter berechtigt und gegenüber DENIC auch verpflichtet ist, sämtliche die Domain goolani.de betreffenden Angelegenheiten verbindlich zu entscheiden.

Name: Rainer XXX
Organisation: kr2domains
Adresse: Fischerweg 5
PLZ: 95706
Ort: Schirnding
Land: DE

[Tech-C]
Type: ROLE
Name: Rainer XXX
Organisation: kr2domains
Address: Fischerweg 5
Pcode: 95706
City: Schirnding
Country: DE

Email: system@kr2domains.de
Changed: 2006-01-10T17:00:07+01:00

Ob das jetzt wirklich weiter hilft weiß ich auch noch nicht wirklich! Aber man nimmt ja jeden Strohhalm...

Die Hoffnung stirbt zu letzt.

Allen viel Glück gegen das t-Monst_r
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spike
Frischling


Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

soh, habe heute mein geld endlich überwiesen bekommen, hab fast schon nicht mehr daran geglaubt. jetzt wird erst mal die cam gekauft, auf der ich seit langem warte. euch allen viel glück noch und bleibt hartnäckig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sniper1973
Frischling


Anmeldedatum: 23.01.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.01.2008, 12:31    Titel: Ich leider auch Antworten mit Zitat

Hallo mitleidene, habe bei Tech*** leider auch Bestellt und das auch leider per Vorkasse, habe aber nachdem ich hier so eure Erfahrungen gelesen habe, heute den Entschluß gefasst und bin zur Polizei, Anzeige läuft. Falls jemand von euch auch diesen Schritt geganngen ist und vieleicht Unterstützung braucht dann einfach melden. Bestellt habe ich am 05.01, Geld ist laut Bank seit 09.01 bei denen, nach Email anfrage Bestätigung des Eingangs am 15.01, am 21.01 nach email von mir, die Standart antwort, verbindlicher Liefertermin kann nicht genannt werden. Heute Anzeige, mit Strafverfolgung. Habe die Nase voll und will / möchte andere eventuell davor Bewahren.
Übrigens in Berlin die Addi ist ein Postfach, die Firma dort hat beim Erwähnen von Yam*** Promotions nur gelacht und sofort gesagt das sie mit dieser Firma nichts zu tun hat. Vermieten nur Postfächer.
Nur schade das es im Net keine Warnung gibt, über besagte Firma, erst wenn der Karren im Dreck ist und man nach forscht, findet man das ganze Ausmaß der Machenschaften.
Schneie noch mal rein um zu sehen was Ihr so schreibt.

Gruß an alle Geschädigten
Sniper1973
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inlinerjuefi
Frischling


Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 23.01.2008, 13:43    Titel: Geld zurück Antworten mit Zitat

Hallo,
auch ich habe heute nach 40 Tagen mein Geld zurückerhalten.
Bestelldatum: 13.12.2007
Stornierungsbestätigung: 10.01.2008
Es bedurfte mehrerer Mahnungen mit Fristsetzung und Drohungen mit Strafanzeige, um hier was ins Rollen zu kriegen. Werde die Sache mit [XXXXXXX] aber weiter beobachten und sicherlich noch etwas gegen solche Praktiken unternehmen. Denn es kann nicht sein, dass hier auf Kosten der Verbraucher solche "Geschäfte" gemacht werden können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gaius15
Frischling


Anmeldedatum: 23.01.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23.01.2008, 17:54    Titel: Hatte auch Ärger mit xxxxxx Antworten mit Zitat

Kamerabestellung für Weihnachten am 06.12.07 aufgegeben. Häufiger nach Lieferung noch vor Weihnachten gefragt (Geschenk). Wurde nach bekanntem Muster dauernd vertröstet. Bestellung nach Weihnachten storniert, Geld zurückgefordert. Strafanzeige angedroht. Geld sollte innerhalb von 9 Tagen gezahlt werden (s. AGB). Geld war am Fristende, 15.01. nicht da. Strafanzeige wegen Betrug gestellt. xxxxx über Anzeige informiert. Rückzug der Anzeige bei Zahlung in Aussicht gestellt. xxxx-Anfrage nach Aktenzeichen ohne Nennung mit Hinweis auf Rückmeldung durch Staatsanwaltschaft am 21.01.08 beantwortet.

Hurra, Zahlungseingang auf Kto. am 22.01.08

Tipp: Nie wieder Zahlung per Vorkasse an ausländische Firmen ohne Tel.-Nr. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sniper1973
Frischling


Anmeldedatum: 23.01.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 23.01.2008, 18:19    Titel: nicht drohen, machen Antworten mit Zitat

Also ich frage mich warum man so lange wartet, ich habe das alles hier gelesen und die Berliner Addi ist ein Postfach, also stand fest, ab zur Polizei. Meine Anzeige läuft und ich glaube wenn alle das machen würden, dann hätte die Firma schon gewaltige Probleme, ich habe so viel von unzufriedenen Kunden gelesen, das es bestimmt so an die 100 Anzeigen wären. Ich habe nix zu verschenken und wenn ich mit ner Anzeige dafür sorgen kann, die Praktiken der Firma auf zu decken, dann mach ich das.

@ Pechvogel, habe geantwortet und wäre über mehr Info´s sehr dankbar.

Macht eine Anzeige, ist ja nicht das erste mal. Scheint normal zu sein!!!!!! Das es nicht klappt mit der Ware und dem Geld zurück Zahlen. Zumindest innerhalb der Fristen.

Gruß Sniper1973
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Shops Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 14, 15, 16  Weiter
Seite 11 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de