[XXXXXXX].de
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Shops
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
usim
Frischling


Anmeldedatum: 08.01.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 25.01.2008, 15:53    Titel: re Antworten mit Zitat

Es ist fast schon beeindruckend wie viel überlesen wird. Wenn ihr doch schon liest was ich schreibe dann bitte richtig!

Von mir aus, könnte ihr machen was ihr wollt; Strafanzeige, Sammelklage, Mahnverfahren, Anwaltsbrief, persönlich Vorbeigehen.... egal. Es ist euer Kaufvertrag nicht meiner.

Ich habe lediglich in vielen Postings dazu geraten "sachlich" an die Sache heranzugehen, da sich die Stimmen derer die über "Geld erhalten" oder "Ware erhalten" berichten gemehrt hatten.

Also gibt es offensichtlich einen sinnvolleren Weg den man einschlagen könnten statt den ganzen Tag in Foren rumzuhängen.

Und was die Anzeige betrifft;
Du kannst wohl schlecht einen Überfall mit einem Einkauf bei einem Onlineshop vergleichen.

Ob die Anzeige auf Betrug eine geringe Chancen auf Erfolg hat sollte der Shop bspw. tausende Käufer beliefern wage ich doch sehr zu bezweifen.

Ich habe wie alle anderen hier nur berichtet und meine Meinung kundgetan. Und ja wenn dich dies so fasziniert, einige haben mich angeschrieben. Teilweise mit Bestellkopie, oder Zahlungsbeleg oder was auch immer.

Die die wirklich Hilfe suchen oder brauchen suchen sich bekanntlich Wege.
Denen die sich bei mir gemeldet haben, habe ich geraten per Mail zu stornieren, Nachfrist zu setzen und alle Daten (Bestellnummer, Bankdaten etc.) gleich mitzuschicken und dann möglichst öfters nachzufragen.
So ne Mail ist ja schnell geschrieben.

Von einigen Usern habe ich später das Feedback es hätte dann noch geklappt.

Wenn du dich jedoch dann besser fühlst dann ändere ich gerne ganz alleine nur für dich meinen bisherigen Ratschlag in folgenden um:

Liebe Leute sucht euch einen Anwalt. Verklagt die Firma. Geht zur nächsten Polzeibehörde und erstattet Anzeige.

Zufrieden?
Fühlst dich jetzt besser?

Wenn auf der Suche nach Ratschlägen ein Forum aufsuchst (was ich nehme an der Fall ist) dann solltest auch einen Vorschlag annehmen schliesslich möchtest doch dein Problem lösen oder????

Wenn du dies im Grunde aber nicht möchtest sondern lieber deine Zeit mit Anwalt & Gericht verbingen willst - bitte nur zu.

Alternativ können wir uns hier gerne auch über das Wetter unterhalten. Wink

so long
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 25.01.2008, 19:21    Titel: Usim = immer neuer Unsinn Antworten mit Zitat

In der Tat wäre es für Sie bessser, sich über das Wetter zu unterhalten, obwohl ich bezweifle, dass Sie davon mehr verstehen.
Sie fordern andere dazu auf, richtig zu lesen????
Na, da kann ich nur sagen: Schreib bitte richtig! Noch besser: Schweig bitte!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vieri
Frischling


Anmeldedatum: 21.01.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.01.2008, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Die Anzeige die ich gestern erstattet habe hat mich nur 20 Minuten gekostet. Und das Schönste war zu hören, da sind schon mehrere Fälle bekannt!!! Da fühlt man sich nicht mehr so allein mit seinem Problem!! Also MUSS wohl was wahres dran sein an den dubiosen Machenschaften vom Monster!?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
inlinerjuefi
Frischling


Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25.01.2008, 20:35    Titel: meine Erfahrung mit diesem Forum Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wie kann es eigentlich sein, dass hier das uns alle angehende Thema - nämlich das obskure Geschäftsgebahren dieser Monster-Firma - von einem User (unsinn oder so?) dermaßen beherrscht wird? Dessen Beiträge befinden sich auf dem untersten "Kindergartenniveau" (was auch dessen "gute deutsch sprach" erklären würde) ?

Ich habe keine Erfahrungen mit Foren, aber eins ist doch klar: Gäbe es dieses Forum nicht, hätte ich niemals erfahren, dass es noch noch jede Menge Leute gibt, die ähnliche Probleme mit dieser Firma haben. Ich kann vor Einkäufen bei technik_m deshalb nur warnen, weil hier offensichtlich versucht wird, die Rückzahlung des Geldes möglichst lange zu verzögern (i.d.R. 40 Tage oder länger) nach der getätigten Überweisung und das nur nach mehrmaliger Fristsetzung mit Drohungen. Außerdem werden auf der Homepage dieser "Firma" noch bis zum heutigen Tag Artikel angeboten, die seit über einem halben Jahr gar nicht mehr hergestellt werden und auch sonst im Internet (oder Fachhandel) nicht mehr zu kaufen sind. Ich selbst habe so einen Artikel am 13.12.2007 bestellt und - wen wundert es - auch nicht geliefert bekommen.

Außerdem habe ich gelernt, dass es in Foren sog. "Faker" gibt und Leute, die das Geschäftsgebahren solcher Firmen für "ganz normal" halten. Aber darüber sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden.

Ich wünsche jedenfalls allen, die bei [XXXXXXX] eingekauft haben, dass sie - wenn schon keine Ware - zumindest Ihr Geld zurückbekommen.

eom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pechvogel
Frischling


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 25.01.2008, 23:13    Titel: technik monster Antworten mit Zitat

Hier noch einmal die interessantesten links in dieser Sache, die das Ausmaß der Linkerei erst richtig deutlich machen.:

http://www.unternehmen24.at/301556s/[XXXXXXX]-Promotions-GmbH

http://www.mbe.at/franchise_home.php?c=ATMBE0007

http://www.mbe-de.de/franchise_home.php?c=DEMBE0097

http://www.goolani.de/

http://www.ritterhaus-halle.de/index.html

http://www.webdesign-gruhl.de/google160a820b6164dde4.html

http://www.denic.de/de/whois/index.jsp
hier zB „goolani“ oder „ ritterhaus-halle“ oder „webdesign-gruhl“ eingeben und suchen lassen!!! Aha-Erlebnis garantiert!!

http://www.teltarif.de/forum/x-ecommerce/?action=posted
hier hat der Administrator fast alle gefakten Beiträge von tm rausgenommen

http://www.shopzilla.de/6J_-_mid--176755

http://www.shopzilla.de/6B_-_mid--176755


Grüße vom
Pechvogel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enrico1970
Frischling


Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 00:03    Titel: Der nexte Monster-Kandiat Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

der nächste der dem günstigen Preis und der schnellen Lieferung aufgesesen ist. Ich hatte zwischenzeitlich Kontakt mit Pechvogel. Sie hat mir Mut gemacht das ich mein Geld wieder sehe.

Gibt es noch mehr Personen die ihr Geld wieder gesehen haben?

[...]

Meine 2. Frage wäre noch, hat jemand schon mal einen gerichtlichen Mahnbescheid zustellen lassen? und wenn ja, konnte er zugestellt werden?

Würde mich über eine positive Antwort freuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wenzel
Frischling


Anmeldedatum: 20.12.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 01:46    Titel: an frischling Antworten mit Zitat

HALT HALT HALT !!!

ICH WILL DIE ANTWORT IN VERTRETUNG VON USIM SCHREIBEN

aaaaaaaaaaaaaaallllso :

ey nix brief schreibe oda so, bleib sachlich man und locker da geht nix bei dene kannst viel schreibe wie du
wolle die antworte erst in 11 woche ! Weisch du ich arbeit bei nixdeutsche telekom und da hab ich auch so mit DSL zu tun und so, die leitung kommt auch erst 11 wochen später verstehsch.....oda so halt weisch....

usim ! EINFACH FRESSE HALTEN!



ja, hab mein geld nach ca 4 wochen wieder bekommen, einfach stornieren, und auf bestätigungsmail warten...ist ganz unkompliziert, dauert halt bissle...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
usim
Frischling


Anmeldedatum: 08.01.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 16:14    Titel: Re: an frischling Antworten mit Zitat

wenzel hat Folgendes geschrieben:


usim ! EINFACH FRESSE HALTEN!



Schon verstanden, hier sind nur "negative Beiträge" erwünscht....... Wink

An alle die von [XXXXXXX] Ware oder Geld erhalten habt: BITTE nicht hier publizieren, solche Beiträge sind hier nicht erwünscht....... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 19:04    Titel: Antwort an Unsinn, pardon: usim Antworten mit Zitat

Hier sind nur ernst gemeinte Beiträge erwünscht und kein "gefakter Schwachsinn" in miserablem Deutsch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
usim
Frischling


Anmeldedatum: 08.01.2008
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 19:56    Titel: re Antworten mit Zitat

Wem die Argumente ausgehen der schlägt entweder zu, wird primitiv oder beleidigend.

Naja, beleidigen kannst du mich nie.
Zumal dein Französisch sicher schlechter ist als mein Deutsch.

Gibt offensichtlich viele Rassisten in Deutschland
Traurig genug....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
anna71
Frischling


Anmeldedatum: 15.01.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26.01.2008, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle Feldherren dieses geschriebenen Kleinkrieges:
1. ich hab meine Kohle wieder!!! Laughing Laughing Laughing
2. es funktioniert wohl wirklich so, wie usim das schon seit längerem hier schreibt (könnt mich jetzt auch gerne verbal zerfetzen...)

Dieser xxxxx.de-Verein ist sowas von aalglatt und weiß genau, wie weit er gehen darf. Ich wüßte jedenfalls nicht, wofür ich die anzeigen könnte.
Ich habe bestellt, bezahlt, Geld ist eingegangen, Lieferzeit ist verstrichen, Lieferdatum konnte nicht genannt werden, Storno geschickt, Storno wurde anerkannt, am 7.Werktag danach (-> wie in AGB) Info über Rückerstattung (vorgestern), heute hab ich das Geld auf meinem Konto.
Das diese Firma in vielen Fällen gar nicht liefern wollte und nur mit anderer Leute Geld gearbeitet hat, liegt zwar auf der Hand. Aber einen Beweis dafür zu erbringen dürfte schwer sein.
Also ihr Helden des verbalen Kleinkrieges und an alle anderen, die der Firma auf den Leim gegangen sind:
Ich drück euch die Daumen, daß ihr euer Geld auch noch wiederbekommt.
Bleibt sachlich hier im Forum.
Und warnt andere vor solch einem Verein!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
robin1
Frischling


Anmeldedatum: 01.01.2008
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 27.01.2008, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

man wird pampig: folgende mail hatte ich gerade im spam-ordner (!):

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrte Kundin,

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wie bereits mitgeteilt wurde die Rückerstattung bereits vorgenommen. Vielleicht sollten Sie anstatt uns ständig e-mails zu schreiben Ihre Buchungseingänge Ihres Kontos überprüfen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

___________________________________________________

da ich bereits seit wochen auf mein geld warte, versteht es sich wohl von selbst, dass ich aufmerksamer und öfter als sonst meine buchungseingänge überprüfe... bis eben war noch nichts drauf (geschweige denn, dass mir - wie oben angegeben - bereits mitgeteilt wurde, dass die rückerstattung vorgenommen wäre... (mit zeichensetzung haben die es bei den monstern scheinbar auch nicht so... die komma-taste kommt jedenfalls relativ selten zum einsatz...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
terrabyte
Frischling


Anmeldedatum: 28.01.2008
Beiträge: 2
Wohnort: vorhanden

BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 01:36    Titel: gemonsterte Technik Antworten mit Zitat

Hallo,

vorweg
1. ja ich bin neu hier
2. nein ich bin nicht von TM gesponsert

ich habe am 14.12. ein Weihnachtsgeschenk bei MT bestellt ein Sony Ericson S500i und habe das natürlich auch per Vorkasse bezahlt (blonde hören ja so wenig Warnungen darüber, das sie das schon mal machen) am Anfang war ich voller Erwartungen, am 18.kam der Bescheid das, dass Geld eingegangen ist und dann ...kam nix mehr. Ich war enttäuscht, dass es bis Weihnachten nicht da war, aber noch nicht besorgt. Als es Anfang Januar immer noch nicht kam, wurde ich unruhig und fing an zu suchen im Internet und stolperte promt über dieses Forum und meine Angst fing an sich zu multiplizieren. Sie wuchs um so mehr, da ich inzwischen wusste, auch meine Tochter und eine Freundin hatten da ein Handy bestellt...und positive Erfahrungen waren kaum irgendwo zu lesen.Ich fing an Mails zu schreiben und bekam Standartmails zur Antwort...was mich fast in den Wahnsinn trieb...ich hatte Angst um mein Geld....Aber... am Freitag kam das 1.Handy und auch das von der Freundin kam am Freitag, es fehlt also nur noch das, was meine Tochter bestellt hat, aber da zwei jetzt da sind hoffen wir das kommt nächste Woche auch noch. Was lange währt wird eben doch manchmal gut. Die Ware ist einwandfrei und das wirklich zu einem Top Preis. Die langen Lieferzeiten, die in keinem Verhältniss zu den angegebenen Lieferzeiten stehen und der schlechte Service, was die Mails bzw. die Kontaktmöglichketen betrifft, sind letztlich das große Minus dort... leider. Jedenfalls hoffe ich, dass ich einige hier beruhigen kann, mir hätte das auch geholfen vorige Woche mal was positives zu lesen.Und wer trotzdem Angst hat um sein Geld, man kann doch auch Überweisungen zurückbuchen,als Lastrückschrift... aber ich glaube (bin mir nicht sicher) nur 6 Wochen. Habe ich auch schon mal gemacht bei einem anderen Anbieter hat einwandfrei funktioniert.
mfg und viel Glück Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
terrabyte
Frischling


Anmeldedatum: 28.01.2008
Beiträge: 2
Wohnort: vorhanden

BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 10:09    Titel: positive Ergänzung Antworten mit Zitat

Soeben kam das dritte Handy...und wie erwartet, es ist sehr schön und macht mich gerade sehr glücklich Smile die Warterei hat sich geleohnt und der "Nervenkrieg" war nicht umsonst. Was ich allerdings bedenklich finde, bei fast 10,-Euro Versand erwarte ich, dass ich das von der Post (oder wem auch immer) in die Hand gedrückt bekomme, aber die stecken solche Sachen einfach in den Briefkasten...????? Bitte, Gehts noch???? Ach und noch was... ich erwähnte ja schon, ich hab am 14. Dezember bezahlt, hier wollen aber schon Leute zur Polizei rennen, die anfang Januar bezahlt haben, ist das nicht übertrieben? Vielleicht auch nur ne Angstreaktion...ich hatte ja auch welche. mfG
_________________
nett sein kostet nichts...lächeln auch nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Sniper1973
Frischling


Anmeldedatum: 23.01.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 11:01    Titel: ????????? Antworten mit Zitat

Also, ich wollte noch mal ein wenig zu dem Thema schreiben. Nicknamen sind in den meisten Fällen kein anhaltspunkt auf den Charakter eines Menschen. Wann wer was liest, ist Schall und Rauch, es gibt auch Leute die Schicht Arbeiten, oder was auch immer. Wo wer Bestellt ist ja wohl jedem seine eigene Sache. Sparen will jeder, der Manager der Arbeiter oder sonst jemand. Zur Info habe Bestellt, über 200 € ist ja egal, aber ich weiß nur eins:
Keiner bestellt, was auch immer, wartet ewig, teils ohne Antwort und will dann noch ewig warten bis das Geld da ist. Falls das einem Spaß macht, kann man mich gerne per PN anschreiben.
Allen geht es hier um eins, Sie wollen was sie Bestellt haben oder Ihr Geld zurück. Mein weg war bis jetzt auch nicht der Verkehrte, TM hat allein angeboten mir das Geld zurück zu Zahlen. Also was ist Richtig und was ist Falsch, wer will sich Anmaßen das zu entscheiden? Habe auch nur geraten eine Anzeige zu machen. Also was ist den los @ usim, Typisch, Anzeige-Nickname=Schlägertrupp? Das lager ist gespalten, aber wer hat den gleich geschrieben das eine Anzeige " über spitz " sei, das warst Du. Laß doch die Leute in Ruhe, gehe Deinen Weg, wenn einer was will dann schreibt er Dich schon Persönlich an. So das wars, ich bin raus, an alle viel Glück.
P.S.: Dieser Weg wird kein leichter sein.....

Sniper1973 ( Alex )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 28.01.2008, 13:34    Titel: Antwort an terrabyte Antworten mit Zitat

Nett sein, freundlich sein?
Wenn man im Internet die fragwürdigen Machenschaften von xxxx.de verfolgt, muss man nach einiger Zeit zu dem Ergebnis kommen, dass hier die Kunden gnadenlos und systematisch über den Tisch gezogen werden. Schön für euch, wenn ihr denn eure Geräte erhalten habt und dies kein "gefakter" Beitrag ist, aber bei diesem "Unternehmen" sprechen knallharte Fakten für einen knallharten Rechtsweg und sicherlich nicht für eine "kuschelpädagogische Nachsicht."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.02.2008, 11:17    Titel: Rückzahlung erfolgt Antworten mit Zitat

Gestern war die Rückzahlung des Überweisungsbetrages auf meinem Konto, jedoch ohne Verzugszinsen ( die ich nachträglich noch einfordere). Ich habe diese Monster täglich mit immer härteren Mails bombadiert, so dass sie schließlich doch reagieren mussten. Das ist wahrscheinlich das einzige Vorgehen, das den Betroffenen noch ihr Geld zurückbringen kann.
Dennoch werde ich meine Aufklärungskampagne über diese Monster weiterführen und in der nächsten Woche einem Verbrauchermagazin Rede und Antwort stehen, damit diese Leute anderen Kunden keinen weiteren Schaden mehr zufügen können und die Machenschaften ans Licht kommen.
Brigue Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.02.2008, 12:08    Titel: Ergänzung: Datenschutz Antworten mit Zitat

Ein Problem: Wie lösche ich meine Daten bei XXXXX.de?
Ich habe keinen Link gefunden, mit dem ich meine Daten bei XXXX.de löschen konnte. Also habe ich versucht, meine Angaben über Namen, Adresse etc. durch "neutrale" Angaben zu tilgen. Diese Leute sollen nicht mehr über meine Daten verfügen können, und mit denen jetzt noch darüber einen wochenlangen eMail-Krieg zu führen, dazu fehlt mir die Zeit.
Brigue Rolling Eyes Idea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aal-Fischer
Frischling


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02.02.2008, 14:25    Titel: Auch Technikm_o_n_s_ter geschädigt Antworten mit Zitat

Auch ich habe am 4.Dez. versucht eine DigiCam als Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Laut Website war die Kamera bis auf einen Tag zwischendurch, dann Preiserhöhung, verfügbar. Das Andere läuft genauso ab, wie bei den meisten. Ich habe meine Stornierungsbestätigung erhalten, warte aber seit 10 Tagen auf das Geld. Keine Einhaltung von irgendwelchen Fristen.
Es scheint das mit unseren Kaufbeträgen kurzfristige Termingelder angelegt werden. Eigentlich müsste das auch ein Fall für das Finanzamt sein.
Habe heute Vormittag Anzeige wegen Warenbetrug (§263 StGB) gestellt und der Inhaberin eine Kopie zugestellt.
Ende nächster Woche geht dann der Antrag auf "Erlass eines Mahnbescheides" raus.
Bin mal gespannt, ob es was nützt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigue
Frischling


Anmeldedatum: 14.01.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 02.02.2008, 16:49    Titel: Achtung, neues Monster???? Antworten mit Zitat

In einem anderen Forum las ich den Hinweis einer Monster-Geschädigten, der es genauso ergeht wie vielen, die auf eine weitere Internetseite von [XXXXXXX] Promotions hinweist: www.pixtronic.de, bis auf die Farbe identisch aufgebaut, gleiche Preise etc.
Also Vorsicht!
Brigue Exclamation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Erfahrungen mit Shops Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 13 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de