Was muss ich beim Kauf eines Beamers beachten?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Frag die Dealjäger!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Question Mark
Frischling


Anmeldedatum: 20.03.2007
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 09:53    Titel: Was muss ich beim Kauf eines Beamers beachten? Antworten mit Zitat

Was muss ich beim Kauf eines Beamers beachten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Die Lebensdauer der Projektionslampe bei LCD-Porjektoren sollte mindestens 2000 bis 3000 Stunden betragen, außerdem darauf achten, dass für jede der drei Grundfarben ein eigenes LCD-Element verwendet wird. generell die Leuchtstärke (2000 ANSI-Lumen sollten es schon sein) und das Kontrastverhältnis (gute DLPs bieten bis 4000:1). Es sollte unbedingt ein digitaler Videoeingang (DVI) vorhanden sein! Wenn der projektor vor allem für HomeCinema genutzt wird, sollte er im 16:9-Format arbeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dante
Frischling


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Auf jeden Fall sollte man auch darauf achten, dass der Projektor leise läuft. Das beste Bild nützt nichts, wenn man wegen eines lauten Lüfters den Filmton nicht mehr hört...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Starwarp
Keiler


Anmeldedatum: 22.02.2007
Beiträge: 262
Wohnort: Quickborn

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

HenryJones hat Folgendes geschrieben:
Die Lebensdauer der Projektionslampe bei LCD-Porjektoren sollte mindestens 2000 bis 3000 Stunden betragen, außerdem darauf achten, dass für jede der drei Grundfarben ein eigenes LCD-Element verwendet wird. generell die Leuchtstärke (2000 ANSI-Lumen sollten es schon sein) und das Kontrastverhältnis (gute DLPs bieten bis 4000:1). Es sollte unbedingt ein digitaler Videoeingang (DVI) vorhanden sein! Wenn der projektor vor allem für HomeCinema genutzt wird, sollte er im 16:9-Format arbeiten.


Ja was denn nu Smile
Ein LCD oder DLP (weil sind verschiedene Techniken)
Am besten wäre es mal zu wissen was der gute überhaupt ausgeben will.
Denn auch Ansi sind nur Schall und Rauch (weil Herstellerangaben meist nichts über die Videoqualität aussagen sondern nur eine Schwar/Weiß Messung angegeben ist die mit Videofilm Gucken wenig zu tun hat)

Wenn der Thread Starter mehr wissen will, sollte er sich mal im Forum www.beisammen.de umsehen btw beraten lassen von Profis die wissen was sie schreiben/reden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HenryJones
Keiler


Anmeldedatum: 07.12.2006
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23.03.2007, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Starwarp hat Folgendes geschrieben:
Ja was denn nu Smile


Wo ist das problem? hab doch eindeutig zwischen LCD-spezifischen Hinweisen und generellen Hinweisen unterschieden...
Und mit dem Preis hat das ja überhaupt nichts zu tun, wenn er wissen will, worauf er achten muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dealjaeger.de Foren-Übersicht -> Frag die Dealjäger! Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de